Konzert der REVIVALBAND, am Freitag den 13.10.2017, bei uns im neuen Salettl.

Mit Pop/Rock in  den Herbst, da ist für jeden etwas dabei!

Um 20:30 Uhr geht es los und das neu ausgebaute Salettl bietet jetzt mehr Platz zum Tanzen,

ein Pflichtabend für alle Pop- und Rockoldies-Fans.

Die REVIVALBAND spielt für Euch viele der bekanntesten Pop Songs in Medleyform, sowie das Beste aus 4 Jahrzehnten aus dem Rock Bereich. Da dürfen natürlich Hits von. Deep Purple, Led Zeppelin, Toto, Gary Moore, Manfred Manns Earthband u.v.a. nicht fehlen

Reservierungen bitte unter  062233385

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen

Euer Kernei Team

Cornerstone bei uns zu Gast

Zum ersten Mal dürfen wir die Band Cornerstone ® bei uns willkommen heißen.

Am 21.7. ab 20:30 gibt es rockige Coversongs und auch eigene Werke der Band zu hören.

Eintritt: 5€

Das solltet ihr wissen:

Die bei dem US-amerikanischen Label ATOM Records unter Vertrag stehende österreichische Band Cornerstone hält die Fahne des Melodic-Rocks hoch – und das mit Erfolg: eine US-Tour, acht Touren durch Großbritannien, etliche Auftritte bei namhaften Festivals in ganz Europa mit Stars wie The Animals, John Waite und New Model Army, Airplay und Fernsehauftritte bei Sendern wie BBC, etc.

Cornerstone gewannen in den U.S.A. den „Next Big Thing“-Contest und beteiligten sich am Soundtrack zum Kinofilm „Little Alien“, Anfang 2012 wurde der Song „Right Or Wrong“ vom britischen Rock Realms Magazin als „Ballade des Jahres“ ausgezeichnet.

Im darauffolgenden Jahr veröffentlicht die Band ihre Version des Achtziger-Hits „Smalltown Boy“ (Bronski Beat) und landete damit etwas überraschend in den Charts – sämtliche Erlöse kamen dabei der englischen „Room to Breathe“-Kampagne, einer Charity-Organisation zur Erforschung der Immunschwächekrankheit Zystische Fibrose, zugute.

2016 veröffentlicht die Band ihr drittes Studioalbum „Reflections“, welches in Zusammenarbeit mit Produzent Harry Hess (Muse, Billy Talent, Harem Scarem) in Kanada entstand und absolviert eine Promotion-Tour durch Europa inklusive etlicher gemeinsamer Konzerte mit Gary Howard (Flying Pickets, Alan Parsons Project).

Ein vielversprechender Abend wartet auf euch, wir freuen uns!

Euer Kernei Team

 

Revivalband veranstaltet ein Frühlingsfest

Am 5. Mai 2017 lädt die Revivalband ein, das Tanzbein zu schwingen und den Winter, der noch vielen in den Knochen steckt, endgültig abzuschütteln.

Das Konzert bietet sich als perfekter Start in den Sommer an und wer letzes Jahr beim Sommerfest der Band bei uns im Haus dabei war, weiß, dass dieser Abend besser nicht verpasst werden sollte.

Einlass ab 19:00 Uhr

Eintritt: 12€ an der Abendkasse.

1234208_1408299619387351_1786876109_n 17359155_1834648343419141_1888462456622701025_ohttp://revivalband.at/

Hausball & Faschingsauskehr

Am 25. Februar findet wieder unser legendärer Hausball statt. Für die Musikalische Unterhaltung sorgen: DJ Banny und Fake and Empire

Gegen Mitternacht findet unsere Maskenpremierung statt, es warten wieder tolle Preise, legt euch ins Zeug.

 

Und am Faschingsdienstag den 28. Februar findet der alljährige Faschingskehraus, ab 12:00 Uhr statt. Ab 14:00 Uhr spielt das Laterndldrio auf.

 

Wir freuen uns auf euer Kommen.

neu2 neu3

Euer Kernei- Team

 

Wir holen das Oktoberfest zu uns ins Kernei´s.

Hoffest beim Kerngut

am 4. September 2016 veranstalet die Landjugend Anthering in Zusammenarbeit mit unserem Team vom Kernei´s ein Hoffest. Ab 10:00 Uhr öffnen wir unsere Tore und bieten Euch einen Einblick in alle Bereiche unseres Betriebes.

Die Landjugend Anthering hat sich für Groß und Klein ein spannendes Programm überlegt, euch erwarten

  • Kutschenfahrten
  • Erntekrone Schaubindne
  • Maschinenausstellung der Lagerhaus Technik Bergheim
  • eine Heuhüpfburg
  • weiteres Kinderprogramm
  • Hofbesichtigungen
  • uvm

Mit bäuerlichen Kostlichkeiten vom Grill, augebackenen Krapfen und frisch gepressten Apfelsaft sorgen wir für Euer leibliches Wohlergehen.

Für die musikalische Umrahmung sorgt die Dopplerwand Musi.

Wir freuen uns auf Euer kommen und auf einen lustigen Sonntag.

 

Euer Kernei´s Team

Ein Beitrag von den Salzburger Bezirksblättern, große Freude über die Rote Pichelbirne.

Stamperl in Gold für „Kernei“

Mit seiner Anlage stellt Alfred Muckenhammer 38 verschiedene Sorten Edelbrände her.

Die „Rote Pichelbirne“ von Alfred Muckenhammer holte den Österreich-Sieg nach Anthering.

ANTHERING (mek). Das „Verdauungsschnapserl“ gehört für viele zu einem guten Essen dazu. Ob es nun tatsächlich der Verdauung hilft oder nicht, ist umstritten. Genauso gut wie das Essen soll auch das Hochprozentige sein. Für ihren Birnenbrand „Rote Pichelbirne“ ist Familie Muckenhammer kürzlich in Wieselburg mit dem „Goldenen Stamperl“ ausgezeichnet worden und holte somit den Österreich-Sieg in dieser Kategorie nach Anthering.

Eine Familientradition

„Vor über 45 Jahren hat unser Vater schon mit der Brennerei begonnen“, erzählt Alfred Muckenhammer, der die Brennerei übernommen hat. 38 verschiedene Sorten Edelbrände und Liköre bietet er seinen Gästen an. Der zertifizierte Edelbrandsommelier probiert auch gerne einmal exotische Brände aus. So hat er schon Mangos oder auch Maiwipfel zu Schnaps verarbeitet. „Ja freilich funktioniert da auch einmal etwas nicht“, lacht er. Verkosten kann man sie alle im Gasthof Mostheuriger in Anthering – mit genauer Erklärung vom Chef höchstpersönlich. „Auf Vorbestellung gibts für fünf bis 15 Personen vorher ein saftiges Bratl in der Rein“, so Muckenhammer. Dieses kommt aus der eigenen Hof-Metzgerei. Sollte jemand das ein oder andere Stamperl zu viel erwischen, kann er sich gleich vor Ort ein Gästezimmer mieten.

Auf den Spuren des Whiskey

Neu auf dem Programm bei „Kerneis“ Mostheurigem steht die Herstellung von Whiskey. Dieser muss mindestens drei Jahre und einen Tag im Holzfass lagern, um als Whiskey bezeichnet werden zu dürfen. „Das ist schon spannend, weil man ja erst nach einer sehr langen Zeit weiß, ob er überhaupt schmeckt“, so Muckenhammer. Die Maische für den Schnaps verarbeitet er in der Regel nach rund zwei Wochen und auch die Lagerung im Fass dauert nicht wesentlich länger. Ein bisschen wird man sich also noch gedulden müssen, bis man den Antheringer Whiskey probieren kann. Bei der Messe in Wieselburg werden die Brände blind von einer Jury verkostet. Die „Rote Pichelbirne“ reiht sich eine lange Liste von prämierten Bränden des Antheringer Schnapsbrenners ein. In diesem Sinne – Prost und sehr zum Wohl.

 

Beitrag von Bezirklblätter

 

Die REVIVALBAND rockte das Haus

 

IMG-20160320-WA0004IMG-20160320-WA0005IMG-20160320-WA0003IMG-20160320-WA0002

Am 18. März 2016 war die Revivalband bei uns zu Gast und riss unsere Gäste förmlich von den Sesseln.

Die Männerband begeisterte vor ausverkauftem Haus mit ihren Rock- und Pophits aus den 60er, 70er und 80er Jahren ein tanzfreudiges und unermüdliches Publikum.

Wir sind froh, dass es sie gibt und freuen uns auf die nächste Feier. Wir werden´s euch wissen lassen.

Wir haben Neuigkeiten für Euch

Weil es in der kalten Jahreszeit oft ungemütlich und trist erscheint, möchten wir mit mit schönen, gemütlichen und geselligen Veranstaltungen dagegenwirken.

Sonntag 17.1.2016 – Frühschoppen
ab 11:30 Uhr mit den Alpenlandler Musikanten

Samstag 6.2.2016 – Hausball / €5 Eintritt
ab 20:00 Uhr mit Fake Empire und dem legendären Hobby DJ,
DJ Banny

(Faschings)Dienstag 9.2.2016 – Kehraus
ab 11:00 Uhr mit dem LATERNDL Trio

Wir freuen uns auf Euer kommen.